Datenschutz



Um was geht es?


Beim Besuch dieser Seiten werden Daten erhoben, mit denen Sie ggf. persönlich identifiziert werden können. Welche Daten auf welche Weise erhoben werden, wofür sie genutzt werden und zu welchem Zweck das geschieht, steht in dieser Datenschutzerklärung.

Datenübertragung im Internet hat grundsätzlich Sicherheitslücken. Ein lückenloser Schutz von Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Wie erfassen wir welche Daten?


Zum einen dadurch, dass Sie uns diese mitteilen (bspw. per E-Mail); zum anderen automatisch beim Besuch dieser Seiten (bspw. Browsertyp, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs).


Wofür nutzen wir Ihre Daten?


Teilweise, um die fehlerfreie Bereitstellung dieser Seiten zu gewährleisten, teilweise zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens.


Welche Rechte haben Sie?


Sie können jederzeit kostenfrei Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern oder aber die Sperrung und Löschung dieser Daten verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


Analyse, Plugins und Tools


Diese Seiten nutzen Google Web Fonts. Deren Nutzung erfolgt im Sinne einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Seiten; dies stellt ein berechtigtes Interesse i.S.v. Art. 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO dar.

Um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen, lädt Ihr Browser beim Aufruf einer Seite die benötigten Fonts in den Browsercache. Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google herstellen. Hierdurch weiß Google, dass über Ihre IP-Adresse unsere Seiten aufgerufen wurden.

Sollte Ihr Browser Google Web Fonts nicht unterstützen, wird stattdessen eine Standardschrift Ihres Browsers genutzt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.